Samstag, 17. August 2013

Mein Post zum Angeben - Vorsicht, unglaublich schöne Bilder!

Liebe Rezeptefüchse, dies ist leider ein sinnloser Post. Ich will heute nur angeben, sorry.

Heute hatte mein Freund einen Auftritt (er ist Musiker) und somit war ich auf mich allein gestellt. Da sich meine Anzahl schwedischer Freunde (für alle die es nicht wissen - ich wohn' in Schweden) in Grenzen hält und ich sowieso fit werden will, hab ich mich auf mein Fahrrad gesetzt und bin einfach losgefahren.
Wohin?
Keine Ahnung, aber mal sehen wann ich die Stadtgrenze verlasse. Irgendwann wurde die Landschaft immer schöner und ich hatte richtig Zeit zum Durchatmen. Ich habe Beeren gesammelt und auch Mirabellen und zum Mittagessen hab ich mich dann an den Strand gesetzt. Die Bilder will ich euch nicht vorenthalten! <3

Mittagessen am Strand. Hachja. <3

Den Strand hatte ich praktisch für mich allein.

Nudelsalat mit fettfreier Tomatensoße und Gemüse!

Sverige, jag älskar dig.
Der Sommer geht, aber ich hoffe ihr genießt die letzten Momente. Nehmt euch etwas Zeit für euch und auch Zeit um zu atmen, zu denken oder zu lesen.

Kommentare:

Seiten

Follower