Donnerstag, 16. Februar 2012

Stuff it, Fill it, Cook it!

Nachdem gestern der absolute Backtag war, kann ich heute nichts Süßes mehr sehen. Meine Cupcakes wurden von meinen Arbeitskollegen im Club verdrückt und ich habe sogar noch ein paar an unsere Gäste verschenken können. :)

Da ich die ganze Nacht trinkfreudige Menschen mit Longdrinks und Bier befriedigt hatte, hatte ich heute Lust auf ein "ach es ist ja schon Mittag"-Essen, was eigentlich hätte ein Frühstück sein sollen. Und das Ergebnis war erstaunlicherweise so lecker, dass es auf jeden Fall seinen Platz in den ersten Rängen meiner Lieblingsspeisen findet.

Ich würde beim nächsten Mal allerdings noch einen Salat dazu machen - ich war aber zu faul zum Supermarkt zu gehen. Es ist super leicht nachzukochen und hat wenig Aufwand, da es im Ofen seinen Job tut, während man sich genüsslich 'ne Folge "how I met your mother" reinziehen kann.

Gefüllte Paprikaschoten mit Roten Linsen


Mit Kürbisöl schmeckt's doppelt gut!
Das braucht man:
- 1 oder 2 Paprika
- 1 Tasse Rote Linsen
- 1 Zwiebel
- Gemüse (variierbar) bei mir: Erbsen, Frühlingszwiebeln, Pastinaken, Pilze
- Gewürze (Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauchpulver)
- Olivenöl
-Nach Bedarf etwas veganer Käse (Creamy Smooth)

So geht's:
- In einem Topf die Tasse Linsen mit 2 1/2 Tassen Wasser erhitzen und 10 min kochen
- Währenddessen das Gemüse und die Zwiebel so klein wie möglich schneiden - ich hab es einfach in den Mixer geschmissen - und mit Ölivenöl anbraten.
- Die gekochten roten Linsen hinzugeben und ordentlich würzen!
- Vorsichtig den Deckel der Paprika entfernen und aushöhlen.
- Paprika in eine Auflaufform stellen, etwas Olivenöl hereingeben und mit einem Löffel befüllen
- Nach Bedarf etwas veganen Käse obendrauf, Deckel drauf und ab ich den Ofen!
- Die Garzeit beträgt ca. 40-45 min bei 200Grad
- Ca. 20min vor Ende der Garzeit den Reis kochen (evtl. Salatbeilage machen) und dazu servieren.
Guten Appetit :-)

Es bleibt eine kleine Schüssel der Füllung übrig, das kann man dann als Brotaufstrich nehmen, schmeckt klasse!

Und so sieht es aus, wenn es aus dem Ofen kommt und "fertig" ist!

Solarium macht alt - hier der Beweis!

Kommentare:

  1. hahah zu deinem letzten kommentar xD das solltest du leuten zeigen die selbst sowieso schon wie verbrannte toasts aussehen.. XDDD lol . und danke fürs rezept, muss ich nachmachen : D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Paprikas waren danach leider ziemlich beleidigt!

      Löschen

Seiten

Follower